img img img
img img img
img img img

Patientinnen-Information

Symptome

Brustkrebs im frühen Stadium verursacht normalerweise weder Schmerzen noch andere charakteristische Beschwerden. Meist ertasten Frauen bei der Selbstuntersuchung einen Knoten in der Brust. Folgende weitere Beschwerden könnten ein Hinweis auf Brustkrebs sein und müssen ärztlich abgeklärt werden:

  • Einziehung der Brustwarze
  • neu aufgetretener Größenunterschied der Brüste
  • Entzündung oder Rötung der Brustwarze bei nicht stillenden Frauen
  • Austritt von Flüssigkeit aus der Brustwarze – vor allem, wenn das Sekret blutig ist und nur aus einer Brustwarze austritt
  • vergrößerte Lymphknoten in den Achselhöhlen

Doch erschrecken Sie nicht, wenn Sie eines oder mehrere dieser Symptome bei sich entdecken sollten. Das heißt noch lange nicht, dass Sie Brustkrebs haben! Die Information im Internet kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Zögern Sie bei diesen Symptomen den Arztbesuch nicht hinaus. Ein frühzeitiges Erkennen von Brustkrebs verbessert die Erfolgsaussichten der Behandlung entscheidend.