img img img
img img img
img img img

Über uns

Unsere Leistungen

Vorsorge

In allen einweisenden gynäkologischen Praxen in der Region Siegen-Olpe besteht für Patientinnen die Möglichkeit, Früherkennungs-Untersuchungen vornehmen zu lassen. In den Mammographie-Screening-Centern in Siegen und Olpe können Frauen im Alter von 50 bis 70 Jahren zudem ein Mammascreening durchführen lassen.

Diagnostik

Bei Verdacht auf Brustkrebs erfolgt zur Abklärung zunächst eine Mammographie und eine Ultraschalluntersuchung. Auch ein Mamma-MRT kann bei unseren radiologischen Partnern durchgeführt werden. Erhärtet sich der Verdacht, wird eine Biopsie vorgenommen. Die Gewebeentnahme kann unter Ultraschallkontrolle oder unter radiologisch gesteuerter Kontrolle erfolgen.

Operation

Die Operation selbst wird von den gynäkologischen Onkologen der drei Standorte durchgeführt. Bei Bedarf unterstützen die chirurgischen Hauptfachabteilungen der kooperierenden Krankenhäuser. Postoperativ werden die Patientinnen von speziell ausgebildeten onkologischen Pflegekräften betreut. Zudem kann bereits auf der Station die Unterstützung durch unsere Psychoonkologen und Sozialmediziner erfolgen.

Onkologie

Die Operation eines Brustkrebses muss in den meisten Fällen im Vorfeld oder auch in der Nachbehandlung durch medikamentöse Therapie oder Bestrahlung begleitet werden. Beide Therapien können zentral im Brustzentrum durchgeführt werden.

Psychoonkologie

Die psychoonkologische Versorgung der Patientinnen ist für die Heilungsförderung von großer Bedeutung und gehört ebenfalls zum Leistungsumfang des Brustzentrums. So ist zum einen der ständige persönliche Kontakt zu den Behandlern gewährleistet, zum anderen erhält die Patientin Unterstützung durch Selbsthilfeangebote wie z.B. Entspannungs- und Sportgruppen.

Nachsorge

Nach Abschluss der Erstbehandlung folgen regelmäßige Kontrolluntersuchungen bei einem niedergelassenen Facharzt. Das Brustzentrum kontrolliert dabei den Nachsorge-Zeitplan, der jedoch nur für symptomfreie Patientinnen gilt. Stellen Frauen selbst Veränderungen fest oder treten Probleme auf, können sie natürlich direkt einen Termin bei ihrem Facharzt machen.